F.A.Q.

Fehlerbeseitigung: Was tun, wenn es Probleme beim Annehmen und Tätigen von Anrufen über das Festnetz gibt?


Niveau d'utilisateur 3
  • Community Manager
  • 0 commentaire

Haben Sie Probleme mit Ihrem Festnetzanschluss? Im Folgenden finden Sie unsere Tipps:

 

1. Wenn Ihr Telefon bei einem sehr schnellen Breitbandanschluss (VDSL oder Glasfaser) nicht mehr funktioniert.

  • Starten Sie Ihre FRITZ!Box neu.
  • Vergewissern Sie sich, dass Ihr Telefon über die Buchse FON1 oder FON2 mit Ihrer FRITZ!Box verbunden ist.
  • Versuchen Sie es mit einem anderen Telefon, indem Sie es an die Buchse FON1 oder FON2 anschließen.

 

Wenn Ihr Festnetzanschluss an eine andere Anschlussbuchse (FON-Port) angeschlossen ist als die in Ihrer FRITZ!Box vorhandene, schließen Sie die Leitung wieder an die richtige Anschlussbuchse an und führen Sie einen Test durch.
 

2. Ihr Telefon funktioniert bei einem ADSL-Anschluss nicht mehr.

  • Vergewissern Sie sich, dass Sie an jedem Telefonanschluss einen ADSL-Filter angebracht haben, der mit Ihrem Modem mitgeliefert wird. Ohne Filter kann die Leitung gestört oder gar nicht verfügbar sein.

 

3. Wenn Ihre Telefonate eine schlechte Tonqualität haben.

  • Überprüfen Sie die Umgebung um Ihre Box (manche Gegenstände können die Qualität Ihrer FRITZ!Box stören, z. B. Ihr Telefon).
  • Starten Sie Ihre FRITZ!Box neu.
  • Wechseln Sie das Festnetztelefon.

​​​​​​​


Für eine schrittweise Fehlerbehebung folgen Sie dem Tango-Chat 🤖

Geben Sie einfach „Festnetzproblem“ ein und befolgen Sie die Anleitung! 

Der Chat ist rund um die Uhr verfügbar und kann Sie, wenn Ihr Anliegen es erfordert, direkt mit einem unserer Berater verbinden (Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr und Samstag von 9 bis 17 Uhr).


This topic has been closed for comments