Neues Samsung Galaxy S21: Bildschirm, Kamera, Akku… Entdecken Sie alle Innovationen


Niveau d'utilisateur 3
Badge +2

Das Jahr 2021 fängt gut an für Samsung, wo man soeben drei neue Geräte aus der Galaxy-S-Familie vorstellte: das Galaxy S21, das Galaxy S21+ und das Galaxy S21 Ultra. PR-Coup, Flop, Top oder technische Revolution? Wir sagen Ihnen hier alles, was es über diese drei Geräte zu wissen gibt!

 

Die wichtigsten Änderungen:

Zur Ausstattung dieser neuen Geräten gehören ein neuer, noch leistungsfähigerer Bildschirm, drei bis vier Kamerasensoren für noch kreativere Aufnahmen, ein Akku, der Sie überall hin begleiten kann, ohne dass Sie ihn ständig aufladen müssen, und natürlich 5G!

Kinobildschirm:

Eine der wichtigsten Entwicklungen sind die Bildschirme mit 6,2 Zoll für das S21 Standard, 6,7 Zoll für das S21+ und 6,8 Zoll für das S21 Ultra.  Mit solchen Displays und einer Bildauflösung von 1080 x 2400 Pixeln beim S21 und S21+ sowie 1440 x 3200 Pixeln beim S21 Ultra werden Sie das Gefühl haben, in Ihre Lieblings-Handyspiele einzutauchen!

Die beste Kamera am Markt?

Oder besser gesagt DIE besten Kameras am Markt, denn eine der wichtigsten Neuerungen des Galaxy S21 sind all diese neuen Möglichkeiten in Bezug auf Fotos und Videos. 
Samsung hat sich auf die Freiheit der Bildaufnahme konzentriert, die Grenze zwischen Foto und Video verschwindet, sodass Sie mit Leichtigkeit zwischen beiden wechseln können.

Die neuen ultrastarken Fotosensoren auf der Rückseite ermöglichen dem Künstler in Ihnen dank des Nachtmodus schärfere und originellere Aufnahmen und Videos. Das Ultra-Weitwinkelobjektiv hält, was es verspricht, indem es den spektakulären Look Ihrer Fotos noch verstärkt‍.  Auch um die Qualität Ihrer Aufnahmen müssen Sie sich keine Sorgen machen, denn die Geräte der S21-Serie verfügen alle über 4K- und 8K-Auflösung.

 

Kommen wir zurück zu den technischen Aspekten des Geräts: Die Sensoren des Galaxy S21 und S21+ sind die gleichen wie beim S20 und S20+. Auf der Rückseite des Telefons befinden sich drei Kameras, ein Hauptsensor mit 64 Megapixeln und zwei weitere Sensoren mit jeweils 12 MP.
Die Selfie-Kamera auf der Vorderseite hat eine Auflösung von 10 MP. Die eigentliche Neuerung betrifft die Ultra-Version: hier gibt es nun statt eines Vierfach- einen Fünffach-Fotosensor mit einer höheren Auflösung als bei den Modellen S21 und S21+.

 

Mehr Autonomie als die Mitbewerber:

Das ist eine der Stärken dieser neuen Geräte. Wenn Sie befürchten, dass Sie Ihre Lieblings-Handyspiele nicht spielen oder die Abenteuer Ihrer Kinder und Freunde nicht stundenlang filmen können, keine Sorge, das Samsung S21 wird Ihre Erwartungen ohne Probleme erfüllen.  Der neue, in 5 nm gefertigte Exynos 2100-Prozessor steigert die Leistungsfähigkeit des S21 beträchtlich und ermöglicht es Ihnen, mehrere Funktionen Ihres Geräts über einen längeren Zeitraum zu nutzen, ohne den Akku zu überlasten und zu entladen.
Das S21 ist standardmäßig mit einem 4. 000-mAh-Akku ausgestattet, der 93 Stunden ohne Aufladen durchhält! Wenn Sie jedoch ein erfahrener Filmexperte sind, sollten Sie auf die Versionen S21+ und S21 Ultra upgraden, um 110 und 114 Stunden Akkulaufzeit mit 4.800 mAh bzw. 5.000 mAh zu erhalten.

 

Das einzigartige Design des S21:

Das erste, was daran auffällt, ist die Veränderung des Fotomoduls, die abgerundeten Kanten, die den Rand des Gehäuses verlängern, um eine vollständige Integration zu ermöglichen.

Außerdem hat Samsung mit diesem Paket auf die Vorwürfe reagiert, die dem Note 20 und dem Galaxy S20 Ultra gemacht wurden. Mit der neuen Phantom-Farbserie, Phantom Grey, Phantom Violet und Phantom Navy ist es gelungen, eine eigene Identität für die S21 zu schaffen.

Auch der Einsatz von Kunststoff für die Rückseite der Gehäuse der Serie S21 Standard schockiert nicht. Die Kunststoffhülle ist hochwertig verarbeitet, hinterlässt keine Abdrücke und bewegt sich auch bei starkem Druck auf die Geräterückseite nicht. Riskante aber letzten Endes erfolgreiche Entscheidung.

Das Galaxy S21 hat einen hohen Wiedererkennungswert und unterscheidet sich von den Angeboten der Mitbewerber. Die Design-Statement hebt sich klar von älteren Geräten ab. Der erzielte Effekt ist ein hochwertiges und modernes Aussehen. Erst recht mit dem mattierten Glas auf der Rückseite bei den Baureihen S21+ und S21 Ultra.

Zubehör:

Neu in der Galaxy S-Serie ist die Einführung des S Pen beim Galaxy S21 Ultra. Das Zubehör ist separat für 39,90 Euro bzw. 79,90 Euro mit der Basis-Silikonhülle erhältlich und verfügt beim Galaxy S21 Ultra nicht über eine Ablageschublade. S Pen-Besitzer müssen sich keine Sorgen machen, das Galaxy S21 Ultra ist rückwärtskompatibel mit allen vorhandenen S Pen.

Der S Pen ist ein kleiner Fauxpas in dieser S21-Serie, er verzichtet auf einige der wichtigsten Bluetooth-Funktionen. Das Zubehörteil verfügt zwar über keine Bluetooth-Konnektivität, hat aber genau den gleichen Umfang an Grundfunktionen sowie die Multifunktionstaste an der Seite wie der alte S Pen.

 

5G-Fähigkeit:

Natürlich ist die Galaxy S21-Serie für das Tango-Netz 5G-zertifiziert, was sie noch schneller macht und es Ihnen ermöglicht, das Beste aus Ihren Geräten herauszuholen, ob Sie nun Spiele spielen, Ihre Fotos und Videos an Ihre Freunde übertragen oder auf Ihren Lieblingsseiten surfen. ⚡

 

Wenn Sie alle verfügbaren Informationen zu den Referenzmaterialien, den Preisen und zur Handhabung des S21 in 3D finden möchten, besuchen Sie: https://www.tango.lu/fr/particulier/offres/mobile/comparer/samsung

Zum Schluss, für die am besten Informierten unter uns, hier eine zusammenfassende Tabelle mit den wichtigsten Merkmalen der S21-Serie.

 

Galaxy S21

Galaxy S21+

Galaxy S21 Ultra

Abmessungen

151,7 x 71,2 x 7,9 mm

161,5 x 75,6 x 7,8 mm

165,1 x 75,6 x 8,9 mm

Gewicht

169 g

200 g

227 g

Bildschirm

6,2 Zoll

6,7 Zoll

6,8 Zoll

Auflösung

1080 x 2400 Pixel

1080 x 2400 Pixel

1440 x 3200 Pixel

Rückseitige Kamera

Weitwinkelkamera: 12 MP, f/1.8, 26 mm
Telekamera: 64 MP, f/2.0, 29 mm
Ultraweitwinkelkamera: 12 MP, f/2.2, 13 mm
Videokamera: 8K@24fps, 4K@30/60fps,

Weitwinkelkamera: 12 MP, f/1.8, 26 mm
Telekamera: 64 MP, f/2.0, 29 mm
Ultraweitwinkelkamera: 12 MP, f/2.2, 13 mm
Videokamera: 8K@24fps, 4K@30/60fps,

Weitwinkelkamera: 108 MP, f/1.8, 24 mm
Periskopkamera: 10 MP, f/4.9, 240 mm
Telekamera: 10 MP, f/2.4, 70 mm
Ultraweitwinkelkamera: 12 MP, f/2.2, 13 mm
Videokamera: 8K@24fps, 4K@30/60fps,

Frontkamera

Selfie-Kamera: 10 MP, f/2.2, 26 mm

Videokamera: 4K@30/60fps,

Selfie-Kamera: 10 MP, f/2.2, 26 mm

Videokamera: 4K@30/60fps,

Selfie-Kamera: 40 MP, f/2.2, 26 mm

Videokamera: 4K@30/60fps,

Akku

Li-Ion 4.000 mAh

93 h Laufzeit

Li-Ion 4.800 mAh

110 h Laufzeit

Li-Ion 5.000 mAh
114 h Laufzeit

SAR

0,46 W/kg (Kopf), 1,51 W/kg (Körper)  

0,54 W/kg (Kopf), 1,33 W/kg (Körper)  

0,71 W/kg (Kopf), 1,58 W/kg (Körper)

Preise

0 € mit Tango Smart 5G
341 € mit Tango Infinity

0 € mit Tango Smart 5G

521 € mit Tango Infinity

255 € mit Tango Smart 5G

700 € mit Tango Infinity

 


0 commentaires

Soyez le premier à répondre!

Commenter